Internationales Turnier in Belojarsk (Sibirien) am 05.09.2015


Allein der Name lässt vielleicht viele bereits frösteln, weil sie damit „Kälte“ in Verbindung bringen, aber die Erfahrung vor Ort war gegenteilig. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite und auch die russische Gastfreundschaft war nicht zu überbieten. Eine kleine Delegation des ITF Deutschland e.V. reiste auf Einladung des russischen Gastgebers (der komplett alle Kosten der Reise übernahm) nach Belojarski in der ...

14.09.2015 20:40

Weiterlesen …

Sommercamp 2015 in Inzell - Nachlese


Hallo liebe Freunde des Taekwon-Do,

eine weitere gelungene Veranstaltung des ITF-D e.V. ist vorüber. Das Sommercamp 2015 in Inzell vom 01.08. - 08.08.2015 war ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Meister Harry Vones 8. Dan, Meister Walter Komorowski 7. Dan, Meister Adalbert Wagner 7. Dan sowie Evi Wagner 5. Dan wurde ein sportliches Programm auf die Beine gestellt, das alle Teilnehmer unabhängig von ihrem Alter begeistert hat.

09.09.2015 11:36

Weiterlesen …

Das WM-Team 2015 sagt DANKE zu TopTen Budoland, Real Kick und Re-Load vital!


Mit dem Start des ITF-D-Sommercamps in Inzell am kommenden Samstag, kehrt nun ferienbedingt auch eine kleine Taekwon-Do „Sommerpause“ ein. Diesen Zeitpunkt wollen wir nutzen, um unseren Unterstützern, gerade auch hinsichtlich der vergangenen Weltmeisterschaft, unseren Dank auszusprechen.

29.07.2015 13:34

Weiterlesen …

Erfolgreiches Damenteam in Orlando/USA


Uns erreichte die bemerkenswerte Nachricht, dass ein „kleines Damenteam“ des ITF-D e.V. beim Gold Cup in Orlando/Florida im Kampf gewonnen hat.

Bei dem Turnier handelte es sich um ein Einladungsturnier des ITF-Jamaica, welches gezielt Damenteams aus Chile, Japan und Deutschland zu einem Ländervergleichskampf eingeladen und auch alle Kosten übernommen hatte.

 

Im Finale standen sich die Dreierteams aus Deutschland und Gastgeber Jamaica gegenüber. Nach spannenden und temporeichen Kämpfen standen Vanessa Worbs, Michelle Saciuk und Andrea Sinner müde aber glücklich auf dem vordersten Platz und freuten sich über die Trophäe.

 

Herzlichen Glückwunsch!

08.07.2015 11:36

Weiterlesen …

WM in Italien - Nachlese


Vier Wochen ist die Weltmeisterschaft im italienischen Jesolo nun schon wieder her. Alle Aktiven und Mitgereisten sind längst wieder zurück in Deutschland in den Alltag von Schule/Beruf zurückgekehrt. Nach unserem Vorbericht und dem laufenden Nachrichten während der WM der aus deutscher Sicht positiven Ergebnisse, wird es nun also Zeit für eine kleine Nachbetrachtung.

 

Erlebt haben unsere Sportler wieder einen internationalen Wettkampf, der in seiner Ausprägung eine vielfache Größe der nationalen Turniere hat. So waren bei dieser WM 1019 Wettkämpfer aus 52 Nationen am Start. Eine beeindruckende Kulisse die wohl jede Halle auf einmal sehr klein wirken lässt.

 

29.06.2015 09:50

Weiterlesen …