Vorbericht zur WM 2017 in Irland


Team WM 2017

Die Europameisterschaft ist erst wenige Monate her und schon steht der Start der Weltmeisterschaft 2017 vor der Tür - der größte und wichtigste Wettbewerb im Taekwon-Do.

Die zur Verfügung stehenden Zahlen deuten bereits im Vorfeld die Bedeutung dieses Ereignisses an. Mit 1144 Wettkämpfern aus 59 teilnehmenden Ländern gibt es 2017 eine weitere Steigerung der Teilnehmerzahlen im Vergleich zur WM 2015 im italienischen Jesolo. Weiterhin werden 368 Coaches und 98 Kampfrichter dieser Veranstaltung in ihrer Gesamtheit eine großartige Kulisse verleihen.

08.10.2017 17:49

Weiterlesen …

Trailer zur DM 2017


Am 23.09.2017 findet mit der NRW-Meisterschaft das letzte Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft statt.
Diese startet am 18.11.2017 in Lünen. Zur Einstimmung hier der offizielle Trailer zur DM 2017...

21.09.2017 16:26

Weiterlesen …

Taekwon-Do-Sommercamp in Inzell (Bayern)


Teilnehmer Sommercamp 2017

Vom 29.07.2017 bis zum 05.08.2017 fand in der bayerischen Gemeinde Inzell das Taekwon-Do Sommercamp statt. Das Sportcamp Inzell wird betrieben vom Bayerischen Landes-Sportverband und wird alle zwei Jahre vom ITF-D e.V. für die Ausrichtung seines Taekwon-Do-Sommercamps gerne in Anspruch genommen. Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Vereine mit ihren Sportlern in Inzell vertreten.

07.08.2017 12:35

Weiterlesen …

Danprüfungen in Monheim und Dortmund


Danprüfung am 24.06.2017 in Monheim.

Monheim und Dortmund waren die Prüfungsorte für die ITF-D Danprüfungen am 24.06.2017.
In Dortmund waren die Prüfer Großmeister Ung-Kim Lan, Großmeister Rolf Becking und Meister Sveto Keser. In Monheim prüften Meister Harry Vones, Meister Brahim Triqui und Meister Gassem Mitri.
In Monheim gab es wieder die Besonderheit einer gesonderten Ü40 Prüfung. Nachdem zunächst die Junioren und jüngeren Erwachsenen ...

29.06.2017 09:18

Weiterlesen …

German Cup am 17.06.2017 in Quedlinburg


Quedlinburg, UNESCO-Welterbestadt und damit eines der größten Flächendenkmäler in Deutschland, war wieder Gastgeber des German Cup 2017. Der German Cup wurde gemeinschaftlich ausgerichtet durch TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V. und Sportschule Harz.
Den Weg ins malerische Quedlinburg hatten 219 Starter aus 29 Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet gefunden. Durch den Umstand, dass der Donnerstag in einigen Bundesländern ein Feiertag war und der Freitag sich als Brückentag bot, nutzten viele Starter die Gelegenheit ...

22.06.2017 15:45

Weiterlesen …