WM 2017 - der 1. Tag

Erstellt am:

Noch bevor die Wettkämpfe der Weltmeisterschaft heute begonnen haben, gab es bereits eine wundervolle Platzierung für Deutschland, die allerdings mit dem reinen WM Geschehen aber auch gar nicht im Zusammenhang steht. Im Rahmen der Eröffnungsfeier am gestrigen Abend, wurde Meister Christa Wintzer die hohe Ehre zuteil, den 9. Dan und damit den Großmeistertitel verliehen zu bekommen.
Somit kann Deutschland mit viel Stolz auf inzwischen vier Großmeister blicken. Dieses sind GM Rolf Becking, GM Ung-Kim, Lan, GM Paul Weiler und seit gestern GM Christa Wintzer. Hier steckt allerdings auch noch eine bemerkemswerte Besonderheit dahinter: Christa Wintzer ist weltweit die erste Frau, die mit dem 9. Dan im Taekwon-Do ausgezeichnet wurde. Diesen Umstand werden wir nach der WM auch noch einmal näher betrachten.

Am heutigen Tag gab es natürlich auch die ersten Platzierungen zu vermelden:


Anis Triqui erreichte den 3. Platz im Tullauf der Junioren in der Klasse 3.Dan.
Aileen Kircher erreichte den 3. Platz im Tullauf der Frauen in der Klasse 3.Dan.
Michael Böttinger erreichte den dritten Platz im Tullauf der Männer in der Klasse 3. Dan.

Um auch selber Eindrücke der WM zu bekommen ohne spontan nach Dublin reisen zu müssen, sei hiermit die folgende Seite empfohlen:

https://www.sportmartialarts.com/2017-itf-world-championships-live-streams/

Hier finden sich gesammelt auf einer Seite die Livestreams aller Wettkampfflächen.

 

Text: Holger Steinke

 Zurück