EM 2019 in Sarajevo - 3. Tag


Am dritten Tag der EM durften auch die Senioren endlich in die Kampfwettbewerbe starten. Vereinzelt standen aber auch Disziplinen der Junioren auf dem Programm. Die Gewichtsklasse der Jungen bis 62 kg, wurde z.B. heute erst angesetzt und unser frischgebackener Weltmeister Anis Triqui war wieder mit von der Partie. Von der ersten Runde an ließ er durchblicken, wer der Chef in der Arena ist und bezwang einen Gegner nach dem anderen. Insgesamt musste er sechs Mal siegen, um einen weiteren Titel zu erringen. Sowohl das Halbfinale gegen einen Russen, wie auch das Finale gegen einen Engländer gewann er souverän jeweils mit 4:0 Kampfrichterstimmen.


Herzlichen Glückwunsch zum Europameistertitel!

12.10.2019 20:28

Weiterlesen …

EM 2019 in Sarajevo - 1. und 2. Tag


Der erste Tag bei der EM in Sarajevo ist üblicherweise den Tuldisziplinen gewidmet und brachte dem deutschen Team direkt eine Goldmedaille ein. In der Tulklasse der Junioren 3. Dan setzte sich Anis Triqui gegen seinen bulgarischen Kontrahenten knapp aber vierdient mit 3:2 Kampfrichterstimmen durch und wurde Europameister.

Das war es aber auch schon an Ausbeute in der Tul. So mancher Hoffnungsträger scheiterte knapp, auch schon mal unverdient, und landete nur auf dem 5. Platz. Auch der Spezialbruchtest der Herren, besetzt mit dem erfahrenen Colin Adolfs und dem Neuling Tobias Barth, ergab am Ende einen undankbaren 4. Platz für Colin.

11.10.2019 19:36

Weiterlesen …

Meisterprüfung am 22.06.2019 in Dortmund


Meisterpfrüfung von Walter Komorowski

Die Zusammensetzung der Prüfungskommission in Dortmund mit GM Rolf Becking und GM Paul Weiler war nicht zufällig gewählt. Denn nach der regulären Prüfung stellte sich Meister Walter Komorowski den beiden, um die nächste Hürde – die Prüfung zum 8. Dan – anzugehen. Und hierzu müssen zwingend zwei Großmeister als Prüfer fungieren. Ferner ließ sich Meister Ana Ghadir diese besondere Gelegenheit nicht entgehen und schaute sich diese Prüfung - ohne zu werten - interessiert an.

01.07.2019 10:09

Weiterlesen …

Dan-Prüfung am 22.06.2019 in Dortmund und Monheim


Auch dieses Jahr fanden die ersten Sommerprüfungen wieder in Dortmund und Monheim statt. Insgesamt stellten sich 32 Kandidaten den jeweiligen Prüfungskommissionen. Diese bestanden in Dortmund aus GM Rolf Becking, GM Paul Weiler und Meister Ana Ghadir sowie in Monheim aus Meister Harry Vones, Meister Christoph Dörken und Meister Gassem Mitri.

01.07.2019 08:41

Weiterlesen …

GM Paul Weiler - Danksagung


Liebe Vorstandsmitglieder!
Liebe Mitglieder des ITF-D e.V.!
 
Die 21. ITF Senioren WM und die 15. Junioren WM in Inzell sind seit einer Woche Geschichte und sie haben in der Tat, aus mehreren Gründen, Geschichte geschrieben:
 
1. Die Meldezahlen belegen einen neuen Rekord für die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer, denn mit 1231 Meldungen ist dies die höchste bisher gemeldete Anzahl an Sportlerinnen und Sportlern. Selbst wenn einige kein Visum erhalten haben, sind nahezu 1200 ein neues Höchstmaß.
2. Die ITF-Deutschland hat nach 2005 zum zweiten Mal die ITF WM ausgetragen und die Kommentare zur Organisation sind durchweg positiv. Einige meinen sogar, dass es die bisher beste überhaupt gewesen sei!

 

07.05.2019 10:46

Weiterlesen …